Buchungscode BKK00182

Nordthailand mit Goldenem Dreieck (ohne Bangkok, Privat)

Thailand / Bangkok und Umgebung / Bangkok

Meiers Weltreisen
Buchungscode BKK00182

Nordthailand mit Goldenem Dreieck (ohne Bangkok, Privat)

Reiseart:

Privatreise

Das Beste Thailands von Bangkok bis nach Chiang Mai! Erleben Sie die bunte Kultur, die ursprünglichen Bergstämme und zauberhafte Naturpanoramen. Kulturinteressierte können sich auf die alten Königsstädte Ayutthaya und Sukhothai freuen. Besonderes Highlight ist eine Übernachtung im Sappraiwan Elephant Resort, wo Sie den grauen Riesen ganz nah kommen!

Ihre Vorteile:

Thailand von Bangkok bis in den Norden auf einen Blick – ideal für Erstbesucher!

Sappraiwan Elephant Resort – Zufluchtsort für die Grauen Riesen

Sukhothai Historical Park – Geschichte so weit das Auge reicht!

Ayutthaya – alte Hauptstadt des Königreichs Siam

Leistungen:

Rundreise/Garantierte Durchführung ab 2 Personen, Rundreise/Privatreise, Rundreise/Tägliche Abfahrten

Highlights:

Bangkok, Ayutthaya, Phitsanulok, Sukhothai, Sappraiwan Elephant Resort, Phrae, Chiang Rai, Goldenes Dreieck, Chiang Mai

Garantierte Durchführung:

Ja

Reiseverlauf:

1. Tag: Bangkok - Phitsanulok

Abholung von Ihrem separat gebuchten Hotel in Bangkok. Frühmorgens geht es in Richtung der ehemaligen Hauptstadt Siams, Ayutthaya, die 1767 von den Burmesen zerstört wurde. Hauptanziehungspunkte sind die riesige Bronzestatue im Mongkol Borpith Tempel und die drei historischen Pagoden im Wat Srisanpetch. Nach der Besichtigung führt Sie die Fahrt nach Phitsanulok, wo Sie den Tempel Wat Mahathat mit seinem, Abbild des Goldenen Buddhas besichtigen. Das Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant unterwegs ein. Danach fahren Sie weiter bis zu Ihrer heutigen, idyllisch gelegenen Übernachtungsstätte zwischen Phitsanulok und Khao Kor. Sitzen Sie abends noch auf der Terrasse Ihres Chalets, bewundern Sie die Dschungellandschaft und lauschen Sie den Wildtierlauten der Natur. Eine Nacht im Sappraiwan Elephant Resort (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen)

2. Tag: Phitsanulok - Sukhothai

Morgens beobachten Sie die Elefanten beim Baden im See, erkunden die zauberhafte Umgebung auf eigene Faust oder lernen die grauen Riesen näher kennen (fakultativ, vor Ort zubuchbar). Mittags Weiterfahrt nach Sukhothai, der ehemaligen Hauptstadt des alten Königreichs. Während eines Spaziergangs durch den historischen Park bewundern Sie zahlreiche Tempel, Skulpturen und Stuckarbeiten. Westlich der alten Stadt stoßen Sie auf die Überreste des Königstempels Wat Sri Chum mit seiner 11 m hohen, sitzenden Buddha-Statue und erreichen am späten Nachmittag Ihr Übernachtungshotel in Sukhothai. Eine Nacht im Legendha Sukhothai (3 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen)

3. Tag: Sukhothai - Chiang Rai

Noch vor dem Frühstück haben Sie Gelegenheit, beim morgendlichen Almosengeben zuzuschauen, eine thailändische Tradition, die seit tausenden von Jahren durch die buddhistische Überlieferung weitergegeben wird. Ein Akt der Großzügigkeit, der von Geiz, Gier und Egoismus befreit und den Spender stattdessen mit Glück und Freude erfüllt. Thailändische Kinder werden von ihren Eltern dazu erzogen, von frühester Kindheit an Almosen an Mönche zu geben. Zum Frühstück kehren Sie in Ihr Hotel zurück. Gut gestärkt fahren Sie in Richtung Norden. Sie erreichen Phrae, wo Sie den Tempel Wat Phra That Suthon Mongkhon Khiri besichtigen, der für seine filigranen Skulpturen und Gebäude im Lanna-Stil aus Goldteak bekannt ist, in denen Reliquien von Lord Buddha aufbewahrt und Buddha-Statuen ausgestellt sind. Außerdem finden Sie hier Lanna-Musikinstrumente und antike Waffen aus längst vergangener Zeit. Danach geht es weiter zum traditionellen Dorf Morhom, wo Stoffe hergestellt werden, die von Hand mit Indigo tiefblau gefärbt werden. Auf dem Weg weiter nördlich in Richtung Chiang Rai machen Sie Halt am Tempel Wat Rong Khun ("Weißer Tempel"). Weiterfahrt nach Chiang Rai. Eine Nacht im Imperial Golden Triangle Resort (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen)

4. Tag: Chiang Rai - Chiang Mai

Weiter geht es zum Goldenen Dreieck“, wo die Grenzen von Thailand, Laos und Myanmar am Mekong-Fluss zusammentreffen. Hier besteht die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt auf dem Mekong (nicht im Reisepreis enthalten). Anschließend besuchen Sie ein urtümliches Dorf Lahu-Bergstammes. Schließlich erreichen Sie Ihr Übernachtungshotel in Chiang Mai. Sollte Ihr Aufenthalt in Chiang Mai auf einen Sonntag fallen, dann besuchen Sie doch den Wochenendmarkt (Chiang Mai Walking Street). 2 Nächte im Siripanna Villa Resort & Spa Chiang Mai (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) (Frühstück, Mittagessen)

5. Tag: Chiang Mai

Heute besichtigen Sie in Chiang Mai, der „Rose des Nordens“, den eindrucksvollen Tempel auf dem Berg Doi Suthep, wo Sie bei klarer Sicht einen weiten Blick über die Stadt haben. Bei einem ursprünglichen Bauernhaus machen Sie Halt und erfahren mehr über Thailands größtes Standbein: Landwirtschaft. Sie lernen vieles über den Reis- und Obstanbau sowie den Anbau heimischer Kräuter. Dabei wird frisches Obst und Saft gereicht. Zum Mittagessen empfehlen wir Ihnen die Spezialität der Region Khao Soi, ein Nudelgericht mit Fleisch und Kokosmilch. Im Anschluss unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Ping-Fluss in Richtung Norden und haben dabei Gelegenheit, vom Wasser aus die ländliche Umgebung und das Leben am Fluss zu beobachten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abends erwartet Sie zurück in Chiang Mai ein Farewell Dinner im The Riverside Chiang Mai Bar & Restaurant. Transfer zum Hotel bis spätestens 22 Uhr. Wenn Sie länger bleiben möchten, erfolgt der Transfer zurück zum Hotel in Eigenregie. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

6. Tag: Chiang Mai

Ende der Reise nach dem Frühstück in Ihrem Übernachtungshotel. (Frühstück)

Hinweis:

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen pro Buchung

Die Reise beginnt mit dem Transfer vom separat gebuchten Stadthotel in Bangkok und endet im letzten Rundreisehotel in Chiang Mai.

Jeder Gast erhält eine individuelle Trinkflasche, die unterwegs aufgefüllt werden kann. Der Gebrauch von Plastikflaschen soll auf diese Weise reduziert werden.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:

Privatreise lt Reiseverlauf im klimatisierten Pkw

5 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der gehobenen Mittelklasse (RXPX)

5x Frühstück, 5x Mittagessen, 1x Abendessen

Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf

Englischsprechende Reiseleitung

Reiseführer

Termine:

Täglich: 1.11.-31.10.

Kundeninformation:

Kind: 0-11 J. (ohne Zusatzbett).

Transfers : Chiang Mai: Hotel-Flughafen: Anf ZUB, Leistung CNX98001 FZ (T11B).

Zusatznächte: Chiang Mai: Siripanna Villa Resort and Spa: Anf H, Leistung CNX30132 FZ (RI A).

Hinweise: Oligatorischer Festtagszuschlag am 24.12. und 31.12.

Gültigkeitszeitraum:

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2021 bis 31.10.2022 (Jahreskatalog 2021/2022).