Buchungscode DEL00020

Indiens Goldenes Dreieck

Indien / Delhi und Umgebung / Delhi

Meiers Weltreisen
Buchungscode DEL00020

Indiens Goldenes Dreieck

Reiseart:

Busreise, Gruppenreise

Das legendäre Goldene Dreieck mit den Eckpunkten Delhi, Agra und Jaipur ist reich an Schätzen. Aber selbst der verschwenderische Reichtum dieser Region wird glanzvoll überstrahlt durch das Taj Mahal, die „Träne auf der Wange der Zeit“, eines der großartigsten Bauwerke unserer Erde.

Ihre Vorteile:

Stadt in rosarot: Jaipur mit seinen vielen UNESCO Kulturerbestätten

Liebesbeweis aus Marmor: das Taj Mahal in Agra

Besuch der verlassenen Mogul-Stadt Fathepur Sikri

Leistungen:

Inklusivleistungen/Flughafentransfers inklusive, Verpflegung/Halbpension inklusive

Deutschsprechende Reiseleitung:

Ja

Reiseverlauf:

1. Tag: Delhi

(Freitag) Ankunft in Delhi und Transfer ins Hotel. 2 Nächte in Delhi-Gurgaon im Hotel Hilton Bani Square (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne).

2. Tag: Delhi

(Samstag) Um 11 Uhr startet Ihre Stadtrundfahrt durch Alt-Delhi. Sie passieren das von Shah Jahan erbaute berühmte Rote Fort und im Anschluss unternehmen Sie eine rasante Rikscha-Fahrt durch den Marktbereich von Alt-Delhi. Am Nachmittag erkunden Sie das Qutub Minar im Stadtteil Neu-Delhi, eine beeindruckende Anlage islamischer Baukunst, sowie das prächtige Mausoleum des zweiten Großmoguls Humayun, das persische und hinduistische Architekturelemente harmonisch vereint. Anschließend geht es vorbei am India Gate und an den aus der britischen Kolonialzeit stammenden imposanten Regierungsgebäuden. Am Ende dieses Reisetages erhalten Sie im Gurudwara Bagla Sahib Komplex einen Einblick in die Sikh-Religion, zu der sich heute ca. 27 Millionen Menschen bekennen. Der Gurudwara beherbergt neben einem Museum und einer Schule eine große Küche/Kantine, in der für die Allgemeinheit gekocht wird. (Frühstück, Abendessen)

3. Tag: Delhi - Jaipur

(Sonntag) Nach dem Frühstück steht eine interessante Fahrt nach Samode an, vorbei an Feldern und Dörfern. Gegen Mittag erreichen Sie den eindrucksvollen Samode Palace (alternativ: Chomu Palace), eine ehemalige Residenz der Rajputen-Fürsten, der zu einem luxuriösen Hotel umgebaut wurde. Hier werden Sie in einzigartigem Ambiente zu Mittag essen. Danach Weiterfahrt nach Jaipur und Check-In im Hotel. Am Abend lernen Sie die "rosarote Stadt" bei einem entspannten Spaziergang kennen und erleben das hinduistische Aarti-Kerzenritual in dem aus weißem Marmor erbauten und abends wunderschön erleuchteten Birla Tempel. 2 Nächte im Ramada (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne). Ca. 300 km. (Frühstück, Mittagessen)

4.Tag: Jaipur

(Montag) Morgens unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Fotostopp am legendären Palast der Winde und besuchen das Observatorium, das von Jai Singh, dem Gründer Jaipurs, erbaut wurde. Anschließend sehen Sie den Stadtpalast, der heute auch ein Museum beherbergt. Nachmittags erwartet Sie eine Fahrt in die alte Hauptstadt Amber, die auch „die schlafende Schönheit Rajasthans“ genannt wird. Sie fahren mit dem Jeep hinauf zur monumentalen Palast-Festung, wo Sie mehrere reich dekorierte Innenräume besichtigen. (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Jaipur - Agra

(Dienstag) Auf dem Weg nach Agra besuchen Sie heute die ehemalige Hauptstadt des Mogulreiches Fatehpur Sikri, von Großmogul Akbar verschwenderisch erbaut, aber schon nach 14 Jahren wegen Wassermangels wieder verlassen. Die Stadt ist sehr gut erhalten und gilt als unvergleichliches Beispiel hindu-sarazenischer Architektur. Nachmittags erkunden Sie das Rote Fort von Agra, wo Shah Jahan, der Erbauer des Taj Mahals, die letzten 8 Jahre seines Lebens von seinem Sohn gefangen gehalten wurde und wehmütig auf das von ihm erbaute monumentale Grabmal seiner Frau blickte. Eine Nacht im Radisson Hotel Agra (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4 Sterne). Ca. 300 km (Frühstück, Abendessen)

6. Tag: Agra - Delhi

(Mittwoch) Am frühen Vormittag erleben Sie das einzigartige Taj Mahal, das 1651 erbaut wurde. Dieses Mausoleum gilt als das herausragendste Bauwerk der gesamten indischen Architektur und ist nicht nur ein Wahrzeichen Indiens, sondern auch ein Monument einer unsterblichen Liebe. Anschließend begeben Sie sich auf Ihren Weg nach Delhi. Nach Ankunft Check-In in Ihr Hotel. Eine Nacht im Hotel Welcom Dwarka (gehobene Mittelklasse, Landeskat.: 4,5 Sterne). Ca. 210 km (Frühstück, Abendessen)

7 . Tag: Delhi

(Donnerstag) Transfer zum Flughafen oder Beginn Ihres individuellen Anschlussaufenthalts in Indien. (Frühstück)

Hinweis:

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
(siehe Punkt 7 AGB)

Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen

Visum nicht inklusive

Programm- oder Hoteländerungen, insbesondere durch Verspätungen der internationalen oder Inlandsflüge, vorbehalten

Eingeschlossene Leistungen:

Gruppenreise und Transfers in klimatisierten Bussen lt. Reiseverlauf

6 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der gehobenen Mittelklasse (RX X)

6x Frühstück, 1x Mittagessen, 4x Abendessen

Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf

Durchgehende,deutschsprechende Reiseleitung

Reiseführer

Termine:

Freitags: 5.11., 19.11., 10.12., 24.12., 14.1., 28.1., 11.2., 18.2., 4.3., 25.3., 8.4., 13.5., 10.6., 15.7., 5.8., 16.9., 14.10., 28.10.

Gut zu wissen:

Buchung der Reise inkl. Flug:

Die meisten Fluggesellschaften kommen in der Nacht vom 1. auf den 2. Tag in Delhi an. In diesem Fall wird die erste Übernachtung nur zum Teil genutzt. Bitte buchen Sie den Flug und die Rundreise am gleichen Tag ein.

Wenn die Ankunft Ihres Fluges in Delhi tagsüber erfolgt, dann buchen Sie bitte den Hinflug einen Tag früher als das Landprogramm ein. Der Check-in im Hotel am 1. Tag ist ab ca. 14 Uhr möglich.

Die Rundreise endet am späten Nachmittag am Flughafen Delhi und die meisten Fluggesellschaften fliegen erst in der Nacht nach dem 11. Tag ab. Falls Sie bis zum Abflug am Morgen des Folgetages ein Hotelzimmer in der Nähe des Flughafens wünschen, buchen Sie eine Zusatznacht.

Kundeninformation:

Kind: 0-4 J. (ohne Zusatzbett)

Transfer (nur bei Buchung von Zusatznächten): Ab Flughafen bis Hotel: Anf ZUB, Leistung DEL99001 FZ (TPO3), ab Hotel bis Flughafen (TPO4)

Zusatznächte: Vor der Rundreise: Hilton Bani Square, Delhi Gurgaon: Anf H, Leistung: DEL30169 FZ (RI A). Nach der Rundreise: Welcom Dwarka, Delhi: Anf H, Leistung DEL30145 FZ (RI A)

Gültigkeitszeitraum:

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2021 bis 31.10.2022 (Jahreskatalog 2021/2022).